Absage Seminar in Bad Krozingen am 14. März

Corona-Virus: Leider müssen wir das Seminar in Bad Krozingen am 14. März  wegen der aktuellen Gefahrensituation absagen. Am 20 Juni findet das nächste Seminar in Überlingen- Bambergen statt und am 11. Juli werden wir dieses Seminar in Bad Krozingen nachholen. Wir werden Sie rechtzeitig mit weiteren Details informieren. Bitte teilen Sie mir mit, an welchem…Continue reading Absage Seminar in Bad Krozingen am 14. März

Einladung zum Seminar „Bienenweide/Wildbienen“ in Bad Krozingen am 14.03.20/ 10:00 Uhr

Einladung zum Seminar Fachmann für Bienenweide: „Wildbienen“ In diesem Seminar befassen wir uns mit dem Artenrückgang und führen in die faszinierende Welt der Wildbienen ein.  Dem Rückgang der Insekten können wir nur entgegenwirken, indem die angelegten Blühflächen auch als Lebensräume für die Bestäubungsinsekten gestaltet sind. Die wilden Verwandten unserer Honigbienen haben dabei ganz unterschiedliche Anforderungen…Continue reading Einladung zum Seminar „Bienenweide/Wildbienen“ in Bad Krozingen am 14.03.20/ 10:00 Uhr

Einladung zum zweiten Seminar „Fachmann für Bienenweide“ nach Offenburg

In der der zweiten Runde der Seminar-Reihe werden wir das Thema „Beurteilung der Bodenverhältnisse mit Hilfe von Zeigerpflanzen“ vertiefen und ein Verfahren kennenlernen, wie wir mit Hilfe der Ellenbergzahlen auf die Bodenbeschaffenheit schließen können.Das Seminar findet statt am Samstag, den 16. November 2019 ab 10:00 Uhrin den Seminar-Räumen der EDEKA in Offenburg: E-Center OffenburgWilhelm-Röntgen-Straße 177656…Continue reading Einladung zum zweiten Seminar „Fachmann für Bienenweide“ nach Offenburg

Einladung zum Seminar „Berater für Bienenweide“ am 12.10.2019 in Ellhofen

In der der zweiten Runde der Seminar-Reihe werden wir das Thema „Beurteilung der Bodenverhältnisse mit Hilfe von Zeigerpflanzen“ vertiefen. Durch die zunehmende Verbauung und intensive Bewirtschaftung unserer Landschaft fehlt es den Bienen und Insekten vielerorts an geeigneten Lebensräumen und an pollen- und nektarspendenden Blüten. Eine im Jahre 2017 veröffentlichte Langzeitstududie ergab einen dramatische Rückgang unserer…Continue reading Einladung zum Seminar „Berater für Bienenweide“ am 12.10.2019 in Ellhofen

Einladung zum Seminar „Berater für Bienenweide“ am 21.09.2019 in Göppingen

Zum Auftakt der zweiten Seminar-Reihe wird der Dipl. Biologe Martin Weiß den Hauptvortrag „Erfolgreiche Anlage von Blühflächen“ halten. Die Diplom Biologen der Fachrichtung Botanik Karin und Martin Weiß beschäftigen sich seit nunmehr 20 Jahren mit naturnahen Ansaaten im süddeutschen Raum und darüber hinaus. Sie  führen Kartierungen zur Entwicklung der Ansaatflachen über mehrere Jahre hinweg durch…Continue reading Einladung zum Seminar „Berater für Bienenweide“ am 21.09.2019 in Göppingen

Einladung zum zweiten Seminar „Bienenweide“ in Bad Krozingen am 16.03.19/ 10:00 Uhr

Zum Auftakt der zweiten Seminar-Reihe werden die „Gestalter und Macher“ der Landeshauptstadt für Biodiversität Bad Saulgau als Hauptreferenten ihr über die Landesgrenzen hinaus anerkanntes und erfolgreiches Konzept vorstellen. Der Stadt Bad Saulgau wurden im Rahmen ihres naturschutzfachlichen Engagements zahlreiche wichtige landes – und bundesweite Umwelt-Auszeichnungen verliehen. Hierzu zählen unter anderem: 2016 – Naturschutzprojekt des Jahres…Continue reading Einladung zum zweiten Seminar „Bienenweide“ in Bad Krozingen am 16.03.19/ 10:00 Uhr

Einladung zum Seminar „Bienenweide“ in Heidelberg am 09.02.19/ 10:00 Uhr

Eine blühende vielfältige Landschaft kommt Mensch und Natur zu Gute. Sie sichert nicht nur die Nahrungsgrundlage von Bienen, Hummeln & Co. sowie deren Lebensräume, sondern sie ist auch ökologisch wertvoll und ermöglicht einen attraktiven Mehrwert für Naherholung und Tourismus. Durch die zunehmende Verbauung und intensive Bewirtschaftung unserer Landschaft fehlt es den Bienen und Insekten vielerorts…Continue reading Einladung zum Seminar „Bienenweide“ in Heidelberg am 09.02.19/ 10:00 Uhr

Einladung zum Seminar „Bienenweide“ in Göppingen am 10.11.18 / 10:00 Uhr

Eine blühende vielfältige Landschaft kommt Mensch und Natur zu Gute. Sie sichert nicht nur die Nahrungsgrundlage von Bienen, Hummeln & Co. sowie deren Lebensräume, sondern sie ist auch ökologisch wertvoll und ermöglicht einen attraktiven Mehrwert für Naherholung und Tourismus. Durch die zunehmende Verbauung und intensive Bewirtschaftung unserer Landschaft fehlt es den Bienen und Insekten vielerorts…Continue reading Einladung zum Seminar „Bienenweide“ in Göppingen am 10.11.18 / 10:00 Uhr

Einladung zum Seminar „Berater für Bienenweide“ am 20.10. in Bad Saulgau

  Mit der freundlichen Unterstützung der Edeka Südwest bieten die Landesverbände der Imker in Baden und Württemberg das Seminar „Fachmann für Bienenweide“ an. Wo: Stadthalle Bad Saulgau Foyer der Stadthalle, Schützenstr. 57 Bad Saulgau Wann:        Samstag, 20. Oktober 2018 / 10:00 Uhr Programm: 10:00 Uhr (15 Min)             Begrüßung 10:15 Uhr (15 Min)             Talkrunde mit…Continue reading Einladung zum Seminar „Berater für Bienenweide“ am 20.10. in Bad Saulgau

Einladung zu Seminar „Berater für Bienenweide“

Aus der Presse-Mitteilung der Edeka Südwest: „Unsere Heimat & Natur“ bringt den Südwesten zum Blühen Edeka Südwest schließt Kooperation mit den Landesverbänden der badischen und württembergischen Imker Offenburg, 01.07.2018. Eine blühende, vielfältige Landschaft bildet die Nahrungsgrundlage für Insekten, Bienen und Hummeln. Und nur in einer ökologisch intakten Kulturlandschaft können qualitativ hochwertige Lebensmittel produziert werden. Mit…Continue reading Einladung zu Seminar „Berater für Bienenweide“